Hong Kong Schritte bis Antwort zum Geheimnis Krankheit aus China

Hong Kong Behörden aktivierten einen neu geschaffenen „ernste Antwort“ auf der Ebene der Samstag nicht als ängste zu verbreiten über eine mysteriöse Infektionskrankheit, die mitgebracht von Besuchern einer chinesischen Stadt.

Fünf mögliche Fälle wurden berichtet, bei der eine virale Lungenentzündung, die auch infiziert sind mindestens 44 Menschen in Wuhan, einer Stadt im Landesinneren westlich von Shanghai und etwa 900 Kilometer (570 Meilen) nördlich von Hong Kong.

Der Ausbruch, der tauchte im letzten Monat, hat wiederbelebt Erinnerungen an die 2002 und 2003 die SARS-Epidemie begann im südlichen China und tötete mehr als 700 Menschen in dem Festland, Hong Kong und anderswo.

Die ernsthafte Antwort weist darauf hin, daß eine moderate Auswirkung auf Hong Kongs Bevölkerung von 7,5 Millionen Menschen. Es ist der zweithöchste in einer drei-Klassen-system, das Teil von einem neuen plan der Regierung gestartet, Samstag um reagieren zu ansteckenden Krankheiten unbekannter Ursache.

Die Stadt Gesundheits-Abteilung Hinzugefügt eine zusätzliche thermal-imaging-system in Hong Kong Flughafen, am Freitag zu überprüfen, die Körpertemperatur von ankommenden Passagieren. Mehr Personal zugewiesen wurden Temperatur-Kontrollen auf der West Kowloon high-speed rail station, das verbindet Hong Kong mit dem Festland.

Stadt führend, Carrie Lam, auf einen Besuch zu Bahnhof Freitag zu überprüfen, überwachung der Gesundheit Maßnahmen, forderte alle Reisenden, die entwickeln Symptome von Atemwegserkrankungen zu tragen chirurgischer Masken, suchen medizinische Aufmerksamkeit und lassen Sie die ärzte wissen, wo Sie gewesen sind. Die Wuhan health Kommission, sagte 11 von den 44 Personen mit der Diagnose der Pneumonie wurden in einem kritischen Zustand als am Freitag. Alle behandelt wurden isoliert und 121 anderen, die ihn in engen Kontakt mit Ihnen standen unter Beobachtung.

Die meisten Fälle wurden verfolgt, um die South China Meeresfrüchte City Lebensmittel-Markt in den Vororten von weitläufigen Wuhan, wo Angebote berichten zufolge gehören die wilden Tiere, die Viren enthalten können gefährlich für den Menschen. Die Kommission sagte, der Markt desinfiziert wurde.

Das häufigste symptom wurde Fieber mit Atemnot und lungeninfektionen in einer kleinen Zahl von Fällen, die der Kommission sagte, Es gab keine klaren Hinweise auf Mensch-zu-Mensch-übertragung der Krankheit.

Die neuesten Fälle, in Hong Kong sind zwei Frauen, im Alter von 12 und 41, die schon nach Wuhan in den letzten 14 Tagen aber offenbar nicht besucht haben, die Lebensmittel-Markt, Krankenhaus, Behörde sagte. Sie waren in einem stabilen Zustand und wird isoliert behandelt am Princess Margaret Hospital.