Die Zähmung der „hunger Nerven“

Jessica Ritter hatte versucht jeder Diät draußen, von low-carb, South Beach, um eine mail-order-Box Mahlzeit zu planen. Im Idealfall, Sie wollte zu verlieren 50 Pfund und niedriger Ihr BMI, die bei mehr als 30 war in den adipösen Bereich. Aber Sie war die Hoffnung zu verlieren.

Ritter versucht, zu bleiben, um jede neue Diät, sondern all die Mühe einfach nicht Wert scheinen. „Die Gewicht-Verlust-nie gedauert“, sagt die 36-jährige Buchhalter, der lebt in Melbourne, Florida, mit Ihrem Mann und den zwei Töchtern im Alter zwischen 6 und 9. „Es half nicht, dass ich einen job hatte, wo ich arbeitete 60-plus-Stunden-Wochen und saß an einem Schreibtisch den ganzen Tag.“

Die Schwester, eine Krankenschwester an der Emory Johns Creek Hospital, sagte Ihr über eine feasibility-Studie durchgeführt, aus dem Krankenhaus, dass die beteiligten ein Bild-geführte Verfahren für die Gewichtsabnahme.

Interventionelle Radiologen J. David Prologo, associate professor im Department of Radiology and Imaging Sciences, Emory School of Medicine, war der Anwerbung 20 Männer und Frauen waren leicht bis mäßig übergewichtige, für das Studium und Plätze füllten sich schnell.

Die Prozedur dauert etwa 30 Minuten. Nachdem der patient sediert, der radiologe fügt eine Nadel gefüllt mit dem einfrieren von gas in die vagus-Nerv, mit CT-Führung. Der Nervus vagus, der längste und komplexeste der 12 hirnnerven aus dem Gehirn läuft auf den Bauch und ist ein wesentlicher Teil der parasympathischen Nervensystem, welche die Aufsicht über entscheidende Körperfunktionen, einschließlich der Verdauung.

Im Effekt, der vagus-Nerv verbindet das Gehirn und den Magen-Darm – (GI) – Trakt.

Neue Aufmerksamkeit auf den Nerv, von den Forschern für die Behandlung von Erkrankungen aus dem entzündlichen Darm-Krankheit zu Depressionen.

Prologo glaubt, dass das einfrieren der vagus-Nerv sein könnte, therapeutische als ein Gewicht-Verlust-tool. „Eine ablation zone erstellt wird, die angehalten oder heruntergefahren werden die Signale in den Nerven, der angibt, hunger an das Gehirn,“ sagt er.

Ritter sagt, Sie ist „tödliche Angst vor Nadeln, war aber entschlossen, wieder Ihre Gesundheit— was bedeutete, Gewicht zu verlieren. Sie erinnert sich, erhält eine IV und Rädern zurück in ein Zimmer. Dann die Dämmerung Sedierung getreten. „Ich konnte es spüren, aber es war wie ein Traum-Zustand“, sagt Sie. „Meine Schwester nahm mich zu sich nach Hause hinterher, und als ich überprüfte die Website, wo die Nadel ging, ich konnte nicht einmal etwas sehen, es war nur ein wenig zart zwischen meinen Schulterblättern. Der spot wurde durch eine BAND-AID.“

Prologo, wer board certified in der interventionellen Radiologie und Adipositas-management, verwendet hatte einen CT-scanner führen die Nadel um den vagus-Nerv, die speziell auf den Bereich, wo der Magen erfüllt die Speiseröhre. „Es dauert zwei Minuten, um das einfrieren der Nerven, bei minus 40 Grad Celsius“, sagt er. „Der spot ist eine 1-cm-2 cm segment in der Nähe, die Kreuzung.“

In der ersten Woche, sagt Ritter, fühlte Sie den gleichen als üblich. „Ich dachte, was, wenn es nicht funktioniert? Was wenn sich nichts geändert hat?“

Dann bemerkte Sie, Sie war eine Senkung auf Ihr Essen Portionen und immer aktiver. „Ich fühlte mich immer noch hunger, aber ich habe nicht hangry“, sagt Sie. Die nächste Woche hatte Sie daran zu erinnern, sich selbst zu Essen. „Ich konnte Sie nicht Essen eine volle portion. Wie konnte ich nur Essen, einen halben cheeseburger. Ich fühlte mich schnell voll.“

Dies geschieht über das board mit allen Teilnehmern der Studie, sagt Prologo. Sechs Monate nach dem Eingriff Patienten berichtet, verringerte sich der hunger bei 95 Prozent Ihrer follow-up-Kontakte, und die meisten beschrieben, weniger Essen zu jeder Mahlzeit.

https://www.youtube.com/embed/4nKBQU9R2n4?color=white

Es ist wichtig zu beachten, sagt er, dass die Teilnehmer waren nicht gefragt einschränken Kalorien oder Folgen Sie jede Art von diätetische Einschränkungen oder übung Programme. „In Erster Linie wollten wir sicherstellen, dass das Verfahren sicher war“, sagt er. „Wir wollen nicht, dass Patienten tut alles andere als das hören auf Ihre Körper.“

Ein überraschender Effekt der Behandlung, Ritter, sagt, ist, dass Sie jetzt sehnt gesunde Lebensmittel. „Wenn ich versuche, ein Stück Kuchen Essen, ich fühle mich wie dreck hinterher. Die Freude, die ich habe einmal aus Essen Torte ist Weg“, sagt Sie. „Jetzt Suche ich Salat, Gemüse und gegrilltem Fleisch. Ich meine, es ist nicht eine Magische Pille, die ich zu tun haben, um bewusst Entscheidungen treffen zu Essen gesund. Aber es ist viel einfacher. Vorher war es Folter.“

Wenn die Leute Diät, sagt Prologo, Ihre Körper und Gehirn verschwören, um sabotage zu Ihnen: „Die ersten 30 bis 60 Tagen einer Diät, der Körper widersteht und den Rebellen im Namen des überlebens, dachte, es ist am verhungern. Es verlangsamt alles nieder. Es macht 10 bis 15 verschiedene Dinge zu blockieren, Gewichtsverlust. Die meisten Menschen nicht überwinden kann, und erliegen wird.“

Es gibt einen kritischen Punkt, wo der Körper neu einstellt, einen neuen set-point und die Diät wird leichter, sagt er, aber 90 Prozent der diätwilligen nie bekommen, weil es Ihr Körper ist spielfrei. Diesem Punkt, er nennt Sie die „Fang von Punkt“ ist, wo Prolog und versucht die Leute dazu zu bringen durch das einfrieren des Nervus vagus. Die Behandlung ist vorübergehend, wie er sagt, und wahrscheinlich dauert acht bis 12 Monaten. „Es zieht den hunger Antwort von Ihnen nur lange genug“, sagt er, „dass Gewicht zu verlieren wird relativ einfach.“

Patient Jessica Ritter (mit Ihrem Mann) nach der vagus-Nerv-Verfahren. „Ich fühlte mich immer noch hunger, aber ich habe nicht hangry“, sagt Sie.

Die Menschen sollten nicht beschämt für Ihre Unfähigkeit, Gewicht zu verlieren, sagt er. „Es gibt eine Reale biologische Gegenreaktion, die Auftritt, wenn Menschen sich auf mainstream-Diäten und Kalorienreduktion. Es geht nicht um die schwachen.“

Seine Mutter ist so ein Fall: Sie hat drei Jungs, ging zu night school, befasste sich mit der finanziellen Belastung, und war ein Hausmeister, um Ihre eigenen Kranken Eltern.

„Doch meine Mutter konnte nicht, Gewicht zu verlieren“, sagt er. „Wenn Kritiker sagen, dass Menschen, die übergewichtig oder fettleibig sind, haben keine Kraft oder Ausdauer, ich weiß, das kann nicht wirklich wahr sein kann.“

Die Patienten in der Studie verloren durchschnittlich 5,6 Prozent Ihres anfänglichen Gesamt-Gewicht, das entspricht etwa 23 Prozent weniger überschuss body-mass-index (BMI), sagt Prologo. Keine unerwünschten Ereignisse aufgetreten, über die sechs-Monats-follow-up, und keine Prozedur-verbundene Komplikationen wurden nicht festgestellt.

Als der Ritter, von Ende Dezember, acht Monate nach dem Eingriff—Sie hatte 30 Pfund verloren. „Es gibt Tropfen und Hochebenen. Ich habe ein bis zwei Wochen, ohne etwas zu verlieren“, sagt Sie. „Aber ich fühle wie mein Körper und mein Appetit wurde zurückgesetzt.“ Ein athlet in der high school und college, Knight arbeitet immer noch vier bis sechs Tage in der Woche, um videos in den morgen—cardio und GEWICHTE. „Ich würde sagen, meine Begeisterung für Bewegung hat zurückgegeben“, sagt Sie.

Ritter kürzlich Australien besucht, wo Sie snorkled das Great Barrier Reef und nahm Teil in einem drei-Meile cliff Wanderung. „Es wurde mehr als eine Veränderung in meinem Gewicht; es gab eine änderung in meiner ganzen Haltung und meine Sicht auf die Gewichtsabnahme“, sagt Sie. „Ich glaube nicht, jemals Wiege mich nicht mehr. Ich bin mehr süchtig nach die Art, wie ich fühle.“

Prologo ist die Planung einer neuen Studie, einer klinischen Studie, um zu beweisen das Verfahren ist effektiv. „Wir versuchen nicht, zu beweisen, dass das einfrieren der vagus-Nerven-unbedingt-gleich-Gewichts-Verlust,“ sagt er, „aber es macht eine Diät leichter.“

Er arbeitet mit Emory Arzt Sharon Bergquist, um zu bestimmen, wie eine Gewicht-Verlust-plan, die Arbeit wird für Patienten mit BMI von 25 bis 35, mit und ohne „vagotomies.“ Ihr Ziel ist es zu ermitteln, wie die vagus-Nerv-freezing-Verfahren lässt sich am besten verwendet werden, um „stop the train“ und “ reverse Gewicht gewinnen, zusammen mit dem Vielzahl von damit verbundenen Krankheiten wie diabetes und Herzerkrankungen.