Cimzia Injektion zugelassen für neue entzündliche arthritis Anzeichen

(HealthDay)—Cimzia (certolizumab pegol) Injektion zugelassen wurde für die Behandlung von Erwachsenen mit nonradiographic axiale spondyloarthritiden (nr-axSpA) mit objektiven Anzeichen der Entzündung, die US-amerikanische Food and Drug Administration angekündigt.

Die Injektion ist die erste Behandlung, zugelassen für die nr-axSpA. Zulassung basiert auf Daten aus einer randomisierten klinischen Studie von 317 Erwachsenen Patienten mit nr-axSpA und objektiven Anzeichen der Entzündung, wie durch magnetische Resonanz-Tomographie zeigen, erhöhtes C-reaktives protein-Ebene oder sacroiliitis. Verglichen mit denen, die placebo erhielten, Patienten, die die empfangenen Cimzia Injektion hatte eine größere Verbesserung in Reaktion auf die Ankylosierende Spondylitis Disease Activity Score.

Eine Box-Warnung in der Fachinformation für Cimzia berät Leistungserbringer und Patienten über ein erhöhtes Risiko für schwere Infektionen, einschließlich Tuberkulose, bakterielle sepsis, invasive Infektionen wie Histoplasmose. Die FDA sagt, dass, bevor Patienten beginnen Cimzia sollte Leistungserbringer führen Sie Tests für latente Tuberkulose, und wenn die Patienten positiv getestet werden, sollten Sie start Tuberkulose-Behandlung. Anbieter von Gesundheitsleistungen sollten die überwachung aller Patienten, die für eine aktive Tuberkulose bei der Behandlung, unabhängig von den Ergebnissen der ursprünglichen Prüfung. Patienten, die Cimzia sollte sich auch bewusst sein, mögliche Interaktionen mit lebendimpfstoffen und tumor-Nekrose-Faktor-blocker, Droge Therapie und die Störungen mit einigen Koagulation-Tests.

Cimzia verabreicht, durch subkutane Injektion und erforderlich ist, verzichtet werden, die mit einem Patienten Medikamente Guide. Nach den Angaben des Herstellers prescribing information, Cimzia ist in zwei Injektion Formulierungen: ein lyophilisiertes Pulver in einer Einzel-Dosis von 200 mg/mL-Flasche und einer Einzel-Dosis von 200 mg/mL vorgefüllte Spritze. Beide Formen müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis Sie bereit für die administration. Die empfohlene Anfangsdosis von Cimzia 400 mg gegeben in zwei subkutanen Injektionen von 200 mg; follow-up-Therapie basiert auf der Diagnose. Akzeptabel Injektion Seiten sind der Bauch oder die Beine; Seiten gedreht werden soll und nicht innerhalb von 1 Zoll von einer vorhergehenden Injektionsstelle.