Übung während der Schwangerschaft schützt Nachkommen von Adipositas: Maus-Studie schlägt vor, dass die Ausübung von normalgewichtigen schwangeren Mütter steigert die braune Fett -, Stoffwechsel-Gesundheit von Kindern

Eine neue Studie fand, dass der Nachwuchs von Mäusen während der Schwangerschaft ausgeübt, waren weniger wahrscheinlich zu einer Gewichtszunahme nach dem Verzehr einer fettreichen Ernährung im späteren Leben. Obwohl frühere Studien haben gezeigt, dass Bewegung von übergewichtigen Frauen nutzen Ihren Nachwuchs, dies ist die erste Forschung zu zeigen, dass das gleiche gilt bei nicht-adipösen Frauen ausüben.

„Basierte auf unseren Ergebnissen, empfehlen wir, dass Frauen-ob Sie übergewichtig sind oder diabetes haben — übung regelmäßig während der Schwangerschaft, weil es Vorteile, die Ihre Kinder metabolische Gesundheit“, sagte Jun Seok Sohn, ein Doktorand an der Washington State University, führte die Studie.

Sohn präsentieren die neuen Erkenntnisse bei der American Physiological Society ‚ s annual meeting während der 2019 Experimentelle Biologie-Sitzung, April 6-9 in Orlando, Fla.

Die Wissenschaftler untersuchten die Nachkommen von Mäusen, durchgeführt 60 Minuten moderate Intensität übung jeden morgen während der Schwangerschaft. Nachwuchs-Mäuse, die nicht übung dienten als Kontrollgruppe.

Bei der Entwöhnung der Nachkommen der Ausübung Mäuse zeigten erhöhte Konzentrationen von Proteinen, die mit braunen Fettgewebe im Vergleich zu der Kontrollgruppe. Diese Art von Gewebe wandelt Fett und Zucker in Wärme um. Die Forscher beobachteten auch höhere Körpertemperatur in der übung Gruppe, was darauf hinweist, dass braunen Fettgewebe effizienter war-oder hatten einen höheren thermogenen Funktion — hat sich gezeigt, um zu verhindern, dass Adipositas und metabolischen Problemen.

Nach dem absetzen der Nachkommen folgten eine fettreiche Diät für acht Wochen. Die Mäuse in der übung Gruppe nicht nur weniger Gewicht gewonnen, auf den high-fat-Diät, aber auch zeigten weniger Symptome von Stoffwechselerkrankungen wie diabetes und Fettleber.

„Unsere Daten deuten darauf hin, dass die mangelnde Bewegung bei gesunden Frauen während der Schwangerschaft können Sie bereiten Ihre Kinder zu übergewicht und damit verbundenen Stoffwechselkrankheiten teilweise durch die Beeinträchtigung der thermogenen Funktion“, sagte Sohn.

Die Forscher planen, durchführen, weitere Studien zum besseren Verständnis der biologischen Mechanismen, die für die verbesserte metabolische Gesundheit bei Kindern von Müttern, die ausgeübt.