Cerner übernimmt AbleVets, zu helfen, die Feinabstimmung Ihrer IT-Angebote für die federal space

Cerner meldet am Freitag, dass Sie erwerben IT-Beratungsunternehmen AbleVets, so dass es eine hundertprozentige Tochtergesellschaft, die helfen können, Voraus Cerner Arbeit mit dem US-Departments of Defense und Veterans Affairs – und anderswo über den staatlichen Bereich.

WARUM ES WICHTIG IST
Cerner sagt die übernahme der Washington, DC-based – Beratung- spezialisiert auf Strategie für engineering, cybersecurity, cloud-hosting und Entwicklung von Systemlösungen für zivile und militärische Gesundheitseinrichtungen einschließlich der DoD -, VA-und HHS – wird dazu beitragen, es weiter zu vergrößern Ihre Angebote für die federal space bietet spezifische technische know-how für die Gestaltung und Umsetzung von Bundes-Modernisierung-Projekte.

Das Angebot, die Bedingungen, die nicht bekannt gegeben wurden, wird erwartet, dass ergänzt durch das vierte Quartal, das Unternehmen sagte.

AbleVets gegründet als Service-Disabled Veteran-Owned Small Business von Dr. Wyatt Smith, gedient als Onkologe in der Marine. Seine 350 Mitarbeiter, von denen viele Veteranen sich, spezialisieren Sie sich auf die einzigartigen Bedürfnisse des Bundes-Gesundheit von Kunden, helfen Ihnen, ES umzusetzen Modernisierung schneller und effizienter bei niedrigeren Kosten.

DER GRÖßERE TREND
Zurück im Jahr 2015, Healthcare IT-News lief ein feature story erkunden, die einzigartige Perspektive und expertise, die Veteranen bringen kann, um im öffentlichen und privaten Sektor health technology Kunden, insbesondere in Bereichen wie Infrastruktur und infosec.

„Es gibt eine Menge Tierärzte, die sich aus den Dienst nun mit einer ungeheuren Ausbildung entweder in der Informationssicherheit oder Cyber Security, die auf der Suche nach jobs,“ sagte Mac McMillan, CEO (und jetzt CEO emeritus) der CynergisTek, wer diente in der Marine. „Wenn ich ein Gesundheits-system und ich waren auf der Suche für eine gute Qualität in der ISO viel zu geben, und eine Menge Disziplin und eine Menge motivation und know-how, ich würde mieten Sie ein Tierarzt.“

Cerner, mittlerweile, auch, wie es weiter sein „Zwilling“ EHR Modernisierung Projekte auf der DoD und VA, hatte ein paar anstrengende Monate. Zu seinen jüngsten news: eine neue kognitive Plattform in den Werken, eine 10-jährige pop-Gesundheit befassen sich mit Geisinger, eine neue Zusammenarbeit auf Preis-Transparenz und eine neue Partnerschaft mit Amazon Web Services.

AUF DER PLATTE
„AbleVets wurde, einen vertrauenswürdigen partner an Cerner und ist eine wichtige Unterstützung für unsere Programme des Bundes,“ sagte Travis Dalton, Präsident von Cerner Government-Dienste. „Die Integration der Teams in unserem Unternehmen ist ein natürlicher Nächster Schritt in unserer Beziehung. Wir erwarten AbleVets‘ technische know-how und die Durchführung in der Lösung komplexer Probleme zu beschleunigen Cerner Erfolg in der Bereitstellung von integrierten, nahtlosen Versorgung für Veteranen, Service-Mitglieder und Ihre Familien.“

„Ich startete AbleVets zu liefern, die Gesundheits-IT-Lösungen, die der Verbesserung von Veteran Gesundheit,“, sagte Smith. „Durch die Zusammenarbeit mit Cerner im vergangenen Jahr konnten wir wichtige Fortschritte bei der Schaffung der Grundlagen, auf unsere gemeinsame mission zu verwandeln Pflege für diejenigen, die serviert unser Land. Durch die Kombination AbleVets “ strategische und technische know-how in der Eidgenössischen Raum mit Cerner globalen Maßstab, Technologie und innovation, können wir erweitern unser kollektives erreichen, beschleunigen die Entwicklung und machen den größten Einfluss auf die Verbesserung der Ergebnisse in der gesamten Pflege Kontinuum.“

Twitter: @MikeMiliardHITN
E-Mail der Autorin: [email protected]

Healthcare-IT-News ist eine Publikation der HIMSS Medien.