Analytics-Anbieter-Funktionen erweitern als Krankenhaus Anwendungsfälle sind zu

Als Dienstleister im Gesundheitswesen finden Sie neue und innovative Verwendungszwecke für Ihre Daten, die Funktionen von analytics-Anbietern zu helfen, Sie verwalten es für eine Vielzahl von Anwendungsfällen sind auch auf dem Vormarsch, laut einer neuen Studie von Chilmark-Forschung.

WARUM ES WICHTIG IST
Der Bericht stellt fest, dass diese Anbieter “ analytics-tools sind schnell weiterentwickelt, um die Hilfe in Krankenhäusern und Gesundheitssysteme, die meisten Ihrer enterprise-performance-management-Bemühungen. Die meisten dieser Organisationen sind immer noch in Erster Linie auf Erfolg mit value-based-Erstattung, sagen Chilmark Forscher, aber mehr und mehr erweitern die Möglichkeiten, Sie setzen klinischen, finanziellen und betrieblichen Daten zu arbeiten.

Der Anbieter untersucht gehören Allscripts, Arcadia, athenahealth, CareEvolution, Cerner, Ändern der Gesundheitsversorgung, eClinicalWorks, Episch, Vorwärts, Gesundheit, Gesundheit Katalysator, HealthEC, IBM Watson Gesundheit, Innovaccer, Lightbeam, MedeAnalytics, Medecision, MEDITECH, NextGen, Optum, Philips, SCIO Gesundheit Analytics, SpectraMedix und SPH Analytics.

Chilmark darauf hingewiesen, dass, wenig überraschend, reporting „ist und bleibt der“ killer-app „für Analytik“, mit Krankenhäusern weit verbreitet in Anspruch nehmende dashboards und reports für die Eichung Ihren Bemühungen um die Kosten einzudämmen, erhöhen Sie die Qualität und optimieren die Auslastung.

„Analytics for value-based care ist der primäre Treiber der Annahme,“ die Forscher sagte. „Tracking performance in-Wert-Verträgen wurde die pioneer-Anwendung für viele medizinische Nutzer.“

Aber, wie Sie bekommen mehr Komfort mit risk-sharing-Vereinbarungen, fortschrittlicher Gesundheitssysteme hinarbeiten mehr innovative Umsetzung Ansätze und Anwendungsfälle, so der Bericht.

Zum Beispiel, einige werden jetzt „die Einbettung von analytischen Erkenntnisse direkt in Anwendungen workflow“ – auch wenn das eine Praxis, die immer noch „weit verbreitet,“ Chilmark Forscher festgestellt. Diese fortgeschrittenen Anwender die Bereitstellung von tools auf viele verschiedene Initiativen, die auf der Suche nach sowohl prädiktive und präskriptive Erkenntnisse.

Als analytics-Reifegrad steigt im Allgemeinen, viele Anbieter sind „die Konsolidierung der Punkt, Abteilungs-und reporting-Lösungen mit value-based-Analysen auf einer einzigen analytics-Plattform.“ Sie bietet auch mehr erweiterte Analysen, wie z.B. durch den Einbau künstlicher Intelligenz und data science-Techniken, um Ihre Produkte.

Aber die größere Hürde ist ein Alter bekannter: Auch mit robuster Technik, effizient eingesetzt, „Maßnahmen basierend auf den Analysen ist immer noch eine Herausforderung“, sagte der Forscher. „Übersetzen Einsichten in die Tat umzusetzen ist schwer zu tun, um die Patienten-Ebene und der Bevölkerung.“

DER GRÖßERE TREND
Mit Gesundheits-Systeme vor einem „perfekten Sturm“ von Störung und Herausforderung – nicht zuletzt die „Silver Tsunami“ des alternden Patienten-Bevölkerung – müssen Sie jede Kante, die Sie bekommen können, halten die Kosten in Schach, während die Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Versorgung.

Wir haben gezeigt, wie die Anbieter am besten bereitstellen analytics-Technologien und Strategien, aber, wie die Instrumente eingesetzt werden, hängt von der Kultur und Führung der einzelnen Organisation. Trotz der zukunftsweisende Innovationen hervorgehoben, die in der Chilmark-Bericht, einige tech-Experten denken immer noch, dass die Gesundheitsversorgung nicht denken kreativ genug darüber, wie Ihre Daten für Sie arbeiten.

AUF DER PLATTE
„In den letzten Jahren, analytics-Technologie wurde weit verbreitet eingesetzt, um den übergang von der Gebühr-für-service für Wert-basierte Sorgfalt,“ so der Bericht. „Die Auswahl von pay-for-performance, zahlen-für-reporting-und risk – and revenue-sharing-Programmen mit dem Zahler ist ein führender Anbieter Organisationen zu investieren, die in Anwendungen, die helfen, Messen und überwachen-Kosten, – Qualität und-Verwertung, sowie der Risiken bewusst, die der Bevölkerung, der Sie dienen. Aber die Anwendungen für analytics sind umfassender als nur die VBC.“

„Healthcare-Unternehmen, erkennt den potenziellen Wert der zunehmenden Menge von Daten, die Sie halten, erweitern Ihre Verwendung für die Allgemeine und advanced analytics, um mehr Anwendungsfälle und weitere Nutzergruppen“, sagte Brian Murphy, director of research bei Chilmark und führen Autor des Berichts.

Twitter: @MikeMiliardHITN
E-Mail der Autorin: [email protected]

Healthcare-IT-News ist die HIMSS Media-Publikation.