Was ist der Unterschied Zwischen Veganer und Vegetarier?

There's keine Frage that pflanze-basierte Diäten sind auf dem Vormarsch: Zwischen 2000 und 2017, dem Konsum von Milchprodukten sank um 24%. Und Marktforschungsunternehmen Mintel Berichte, dass die pflanze “milk” Umsatz (wie Mandel -, Kokosnuss-und Hafer-Milch) stieg um mehr than 60% zwischen 2012 und 2017. Sechsunddreißig Prozent der consumers und 60% der millennials kaufen pflanzliche “Fleisch-und Wurstwaren.” Und zwei Drittel der Americans die Befragten sagen, Sie haben reduziert Ihren Fleischkonsum in mindestens einer Kategorie über die letzten drei years—meist rotem und verarbeitetem Fleisch.

Es gibt viele Gründe für eine Verschiebung in Richtung auf pflanzlicher Basis Essen. Whole-Lebensmittel, pflanzliche Ernährung sind verbunden mit geringerem Gewicht und einem verminderten Risiko für verschiedene chronische Erkrankungen, wie Herzkrankheiten, die nation’s top-killer von Männern und Frauen, sowie Krebs, Typ-2-diabetes, hoher Blutdruck und kognitiven Fähigkeiten.

Einige Leute haben auch Bedenken über die Behandlung von Tieren zur Erzeugung von Lebensmitteln und die Auswirkungen auf die Umwelt. Eine aktuelle Harvard-Bericht, Der ESSEN-Lancet Kommission auf Lebensmittel, Umwelt, Gesundheit, Staaten, “Essen ist das einzige und stärkste Hebel zur Optimierung der menschlichen Gesundheit und der ökologischen Nachhaltigkeit,” und fordert eine vorwiegend pflanzliche Ernährung.

Es gibt nicht eine definition der pflanze-basierte Diät, aber die meisten Experten sind sich einig, dass es vor allem auf die Essen Pflanzen, obwohl kleine oder gelegentlich in Mengen von jeder Art von tierischem Eiweiß viele enthalten sein. Jedoch, zwei bestimmte Versionen einer pflanze-basierten Diät sind klar definiert: Vegetarismus und Veganismus. So what's der Unterschied zwischen Ihnen?

What’s Vegetarier?

Vegetarismus bedeutet in der Regel, dass kein Fleisch, Geflügel oder Meeresfrüchte konsumiert wird. Eier und/oder Milchprodukte sind in der Regel Bestandteil einer vegetarischen Ernährung.

Menschen, die Eier Essen, wie Ihr nur Tierische Proteine sind sogenannte ovo-Vegetarier. Wer zulässt, dass Milchprodukte in Ihrer Ernährung sind lacto-Vegetarier, und Menschen, die Essen Eier und Milchprodukte gelten als ovo-lacto-Vegetarier. Pescatarian ist ein Titel für Leute, die do Essen Sie Fisch und Meeresfrüchte, aber kein Fleisch oder Geflügel, obwohl Sie allgemein nicht als Teil der core-Vegetarier-Gemeinschaft.

What’s vegan?

Veganismus schließt jegliche Tierische Lebensmittel, also kein Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Eier, Milchprodukte, oder keine Bestandteile, abgeleitet aus tierischen Quellen, einschließlich Honig und Gelatine. Veganismus erstreckt sich allgemein auf einen lebensstil, der beinhaltet keine Materialien, die aus Tieren, einschließlich Leder, Pelz, Wolle und Seide. Haushalts-Produkte, wie Kosmetika und Seifen sind auch ausgeschlossen, wenn Sie mit oder an Tieren getestet.

Ernährungsphysiologisch gesprochen, das weglassen mehr Tierische Lebensmittel können machen es schwierig, die Bedürfnisse für bestimmte Nährstoffe, wie Vitamine D und B12, Eisen, Zink und Kalzium. Es ist jedoch possible erhalten alle notwendigen Nährstoffe, die auf eine vegane Ernährung, wenn Sie Kenntnisse über die pflanzlichen Lebensmittel enthalten wichtige Nährstoffe und, wie zu ergänzen, richtig, wenn nötig. Wenn Sie vegan sind oder daran denken, sich vegan, beraten Sie sich mit einem RD-wer ist spezialisiert auf vegane Ernährung oder zumindest finden Sie ein Buch, wie Immer Vegan, geschrieben von zwei RDs.

Wenn es um Schutz der Gesundheit, die Qualität von pflanze-basierte Diät ist König. Eine aktuelle Studie, veröffentlicht im Journal of Nutrition, folgten über 800 Menschen, die veganer, lacto-ovo-Vegetarier, semi-Vegetarier und nicht-Vegetarier. Forscher fanden heraus, dass veganer hatten höhere Niveaus von gesunden Fetten, Antioxidantien und anti-entzündliche verbindungen im Körper als nicht-Vegetarier, wahrscheinlich, weil Sie mehr verbrauchen, produzieren und andere ganze pflanzliche Lebensmittel.

VERWANDTE: Wie, Vegan zu Leben und Trotzdem All Ihre Nährstoffe

Wie man mehr Pflanzen in Ihrer Ernährung

Während Vegetarismus und Veganismus sind zwei Säulen der pflanzenbasierten Ernährung sind viele Verbraucher erstellen von neuen Kategorien, wie chegans (veganer, die manchmal “cheat” mit einem tierisch-basierte Lebensmittel).

Unabhängig davon, was Sie an Ihren persönlichen Stil zu Essen, zu priorisieren nährstoffreichen, ganze pflanze Essen. Ziel für etwa fünf Tassen Gemüse und zwei Tassen Obst täglich, zusammen mit Hülsenfrüchten (die essbaren Samen gewisser Hose in der Leguminosen-Familie) wie Bohnen, Linsen, Erbsen und Kichererbsen; ganze Körner, wie quinoa und brauner oder wilder Reis; und eine Vielzahl von Nüssen und Samen. Vegane leckereien, wie Curry-Kokosmilch-Eis und vegane cupcakes sind feine als gelegentliche leckereien, aber Sie shouldn’t-Standbeine.

Cynthia Sass, MPH, RD, is Gesundheit’s beitragen Ernährung editor, a New York Times Bestseller-Autor und Berater für die New York Yankees und den Brooklyn Nets.

Erhalten Sie weitere Ernährungstipps in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Real Wellness newsletter